ein Jahrhundertprojekt …

… war diese Jacke.

 Die blaue Wolle habe ich Anfang der 90er (!!!) in Lechbruck in einer Spinnerei gekauft. Nein, nicht nur blaue Wolle, ich habe auch türkis/hellblau (eine undefinierbare Farbe *g) und lila mitgenommen. Aus der türkis/hellblauen Wolle wird ein Pulli für mich, eigentlich müsste ich “nur” noch den zweiten Ärmel stricken … naja, der nächste Winter kommt bestimmt und dann mag ich auch wieder größeres stricken.

Angefangen habe ich die Jacke irgendwann 94/95/96. Da mir aber das einfarbige Blau und glatt rechts zu langweilig war, zumal ich auch nicht grade Kleidergr. 36/38 trage … hab ich die Jacke beiseite gelegt. Irgendwann hab ich mir dann rote und weiße Wolle dazu gekauft, aber das wars auch nicht. Als ich dann Im Winter 2005/2006 mit meiner jüngsten schwanger war hat mich mit einem Mal so eine Strickwut überfallen, dass das Rückenteil zügig fertig wurde. Für die Vorderteile und die Ärmel wollte ich aber Abwechslung haben und habe mich auf die Suche nach Wolle gemacht. Die erste, eine weiß/blau gemusterte hätte zwar super von der Farbe gepaßt, leider nicht von der Garnstärke. Also wieder losgezogen und in “meinem” Wollgeschäft sämtliche Banderolen verglichen. Wir waren doch so schlau und haben vorher die 10cm x 10cm Maschenanzahl ausgemessen. Ein Knäuel nach dem andren hab ich an mein Rückenteil gehalten … und eins gefunden, das war wie gemacht für die blaue Wolle.

Ich musste es natürlich sofort anstricken, aber nach ein paar Reihen merkte ich, dass sich diese Farben beißen *grmpf* Aaaaaber, diese Wolle paßt ideal zu der türkis/blauen Wolle und ist auch schon im Pulli mit verstrickt. :-)

Es war Rosenmontag, ich höchstschwanger, bin also erneut ins Wollgeschäft und nochmals alles durchgesucht … das hat gedauert. Dann hab ich vier Knäuel Sockenwolle gefunden und eins davon mitgenommen, die restlichen zurücklegen lassen. Ich bin heimgefahren, hab sofort einige Reihen gestrickt und siehe da, ich war endlich zufrieden und bin sofort wieder losgefahren, damit ich noch vor zwölf Uhr die andren drei Knäuel holen konnte. *g

 Im Februar 2007 war die Jacke dann soweit fertig und heute hab ich es nun endlich geschafft die Knöpfe anzunähen. Hab ich schon erwähnt, dass ich es hasse Knöpfe anzunähen?

jacke-1.JPG

jacke-2.JPG

jacke-3.JPG

jacke-4.JPG

jacke-5.JPG

Kommentarfunktion ist deaktiviert